Das Leben ist ein stetiges Auf und Ab. Ein Mann, der Höhen und Tiefen ganz besonders zu spüren bekam, war Josef. Vom selbstbewussten Lieblingssohn zum Sklaven, vom Gefangenen zum Herrscher Ägyptens. Die einzige Konstante in dieser unglaublichen Geschichte ist der Segen Gottes, der auf ihm ruhte.

Seine persönliche Beziehung zu Gott und seine Treue in teils sehr großen Versuchungen verhalfen ihm zu beispiellosem Erfolg. Schnell gewann er die Herzen von fast allen, die ihm begegneten.

Unsere Sommerpredigtserie vom 19.07 bis 06.09. zeigt, wie wir mit scheinbar ausweglosen Situationen fertig werden, ja sogar noch gestärkt daraus hervorgehen können.

Die Geschichte von Josef wird in 1. Mose 37-50 erzählt.

 

19.07. “Verhängnisvolle Träume” (Melissa Sailer)

26.07. “Eine Reise ins Ungewisse” (Siegwart Bogatscher)

02.08. “Von Erfolg gekrönt” (Nathanael Hassel)

09.08. “Endstation Gefängnis?” (Daniela Weiß)

16.08. “Ein unverhoffter Aufstieg” (Frieder Seimen)

23.08. “Das große Wiedersehen” (Matthias Kiehl)

06.09. “Das weitreichende Vermächtnis” (Marcus Breimaier)

++

Nur wer im Kleinen treu ist, wird es auch im Großen sein.
Lukas 16,10

 

Herzliche Einladung zu unseren Sommergottesdiensten, jeweils 10 Uhr in der bmg Leonberg.

Alle aktuell wichtigen Infos zu unseren Gottesdiensten finden sich HIER.

KategorieAllgemein
Schlagwörter, ,
© 2020 - bmg Leonberg | Impressum | Datenschutz | Anmelden